UNSERE FORTBILDUNGEN

Eine Übersicht unserer Fortbildungen im
Bereich Gesundheit und Pflege
Zeitraum : 2023

NEU: Fachweiterbildung Praxisanleitung (Weiterbildung)

Neu: Kurs G208 

Dozentin: Lisa Schilli 

Start: 21.04.2023
Letzter Termin: 12.04.2024

Seminargebühr: 2200 Euro 

Beschreibung:
Praxisanleitungen sind Ausbildungsbegleiter des praktischen Teils der Ausbildung und dienen als Ergänzung zur theoretischen Ausbildung an einer Pflegeschule. Sie führen die Auszubildenden schrittweise an die einzelnen Tätigkeiten vor Ort heran und verknüpfen somit den Wissenstransfer aus Theorie und Praxis. Praxisanleitende sind damit die direkte Verbindung zwischen dem Träger der praktischen Ausbildung und der Berufsschule.

 

Erzieher Altenpflege Pädagogik Weiterbildung und Fortbildung

NEU: Basiscurriculum Palliative Praxis (Online-Schulung)

Neu: Kurs G209 

Dozentin: Schwester Doreen Knopf

Start: 05.06.2023 – 09.06.2023 (Online-Schulung, 40 UE, 5 Tage)

Seminargebühr: 780,00 Euro 

Beschreibung:
Das Basiscurriculum Palliative Praxis ist eine Schulung über 5 Tage mit insgesamt 40 Unterrichtseinheiten. Sie ist sowohl für professionell Pflegende, und Berufsgruppen rund um die Pflege geeignet, als auch für Ehrenamtliche und Interessierte ohne spezielle Grundkenntnisse.

 

Erzieher Altenpflege Pädagogik Weiterbildung und Fortbildung

Trauerbewältigung in der Pflege – Erkennen, Erfahren, Handeln

Kurs G201 

Dauer: 1 Tag 

Dozent: Dietmar Krieger 

Termine: 26.10.2023 

Seminargebühr: 150,00 Euro 

Beschreibung:
Wer in der Pflege arbeitet, ist durch die tägliche Pflegearbeit ständig auch mit Verlusten, Gebrechlichkeit, Krankheit, Sterben und Trauergefühlen konfrontiert, sowohl bei den pflegebedürftigen Menschen als auch bei sich selbst. Insofern sind Pflegekräfte im Pflegebereich in besonderer Weise gefährdet: Einerseits durch die Verleugnung von Trauer, andererseits durch eine Überflutung von Trauergefühlen und die Entstehung von Burnout-Symptomatik und Depression. Im Alltagsgeschehen hat Trauer selten einen Ort und ihrem Erleben wird nur wenig Zeit eingeräumt. Trauer und Traurigkeit werden weitaus eher überdeckt, verdrängt und betäubt.

 

Erzieher Altenpflege Pädagogik Weiterbildung und Fortbildung

Seelische Gesundheit bewahren durch Achtsamkeit und Selbstfürsorge

Kurs PG203

Dauer: 1 Tag

Dozent: Dietmar Krieger 

Termine: 02.03.2023 und 19.10.2023

Seminargebühr: 150,00 Euro 

Beschreibung:
Für Menschen, die mit Menschen arbeiten, zum Beispiel in der Pflege, sind die gesundheitlichen Belastungen besonders hoch. Neben physischen Belastungen gibt es enorme psychische Belastungen: hoher Zeitdruck, ständig erforderliche Aufmerksamkeit, hoher Anteil an Emotionsarbeit bei gleichzeitiger Verantwortung für die z.B. Pflegebedürftigen und oft auch Umgang mit Krankheit, Sterben und Tod.

 

Erzieher Altenpflege Pädagogik Weiterbildung und Fortbildung

Umgang mit Gewalt und Aggression im Gesundheitswesen

Kurs G204

Dauer: 2 Tage

Dozent: Volker Schmidt 

Termine:
17. & 18.03.2023 und 20. & 21.10.2023

Seminargebühr: 280,00 Euro 

Beschreibung:
▪ Vorstellung des Deeskalationskonzeptes
▪ Verminderung der Entstehung von Gewalt
▪ Veränderung der eigenen Sichtweise
▪ Verständnis der Ursachen und Beweggründe von aggressivem Verhalten
▪ Kommunikationstechniken
▪ Die Teilnehmer erhalten Einblicke in den Umgang mit herausfordernden Verhaltensweisen von Patienten / Klienten.
▪ Möglichkeit Fallbeispiele zu besprechen aus der eigenen Praxis.

 

Erzieher Altenpflege Pädagogik Weiterbildung und Fortbildung

Wundauflagen – was für wen?

Kurs G205

Dauer: 1 Tag

Dozent: Michael Schmidt 

Termine: 21.04.2023 und 20.10.2023

Seminargebühr: 150,00 Euro 

Beschreibung:
Wundauflagen: Behalten Sie den Überblick! Keine Wundauflage sollte von Behandlungsbeginn bis zur vollständigen Wundheilung eingesetzt werden. Die Wundheilung verläuft in unterschiedlichen Phasen, und jede Phase hat andere Ansprüche an die Auflage. Dementsprechend viele Produkte sind auf dem Markt.

– Was muss eine Wundauflage mitbringen
– Unterscheidung von Wundauflagen – Vorstellung einzelner Produktgruppen und therapieren
– Wo darf was eingesetzt werden

 

Erzieher Altenpflege Pädagogik Weiterbildung und Fortbildung

Öffentlichkeitsarbeit in Einrichtungen für Sozial- und Pflegeberufe

Kurs PG206

Dauer: 3 Tage

Dozent: Michael Hass

Termine: 07.03.2023 und 27.09.2023

Seminargebühr: 150,00 Euro

Beschreibung:
Öffentlichkeitsarbeit ist die deutsche Entsprechung für Public Relations und dient dazu, die Außenwirkung von Einrichtungen und Organisationen durch zielgerichtete Kommunikation zu gestalten und zu beeinflussen. Öffentlichkeitsarbeit kann als „Management von Kommunikation“ verstanden werden.

 

Erzieher Altenpflege Pädagogik Weiterbildung und Fortbildung

Kinaesthetics in der Pflege – Grundkurs

Kurs G207

Dauer: 3 Tage

Dozent: Karsten Reinhard 

Termine: 04., 05. & 11.04.2023

Seminargebühr: 420,00 Euro

Beschreibung:
Die TeilnehmerInnen
• erfahren und kennen die 6 Kinaesthetics-Konzepte und bringen diese mit ihren beruflichen Pflege- und Betreuungssituationen in Verbindung.
• erfahren und verstehen den Zusammenhang zwischen der Qualität ihrer eigenen Bewegung und der Gesundheitsentwicklung aller Beteiligten.
• lenken während der täglichen Pflege und Betreuung mit Hilfe einzelner Konzeptblickwinkel ihre Aufmerksamkeit bewusst auf ihre eigene Bewegung.
• entwickeln erste Ideen für ihre beruflichen Pflege- und Betreuungssituation um die Selbstständigkeit pflegebedürftiger Menschen zu unterstützen und für sich selbst körperliche Entlastung zu finden

 

Erzieher Altenpflege Pädagogik Weiterbildung und Fortbildung

Lebensspuren – Biographiearbeit in Betreuung und Pflege

Kurs PG209

Dauer: 1 Tag

Dozentin: Dietmar Krieger

Termine: 15.06.2023 und 07.12.2023

Seminargebühr: 150,00 Euro

Beschreibung:
Mit Biografiearbeit kann in der Betreuung und Pflege zu einem respektvollen Kontakt mit hilfebedürftigen Menschen beigetragen werden. Wer Geschichten seines Lebens erzählen kann, gewinnt wieder mehr Selbstwahrnehmung und Selbstvertrauen. Die Resilienz bei Betreuenden und Betreuten wird gestärkt und die Begegnung zwischen Menschen erhält mehr Nähe und Tiefe.

 

Erzieher Altenpflege Pädagogik Weiterbildung und Fortbildung

NEU: Bewegungsförderung für Senioren

Neu: Kurs G210

Dauer: 1 Tag

Dozentin: Susanne Gertz

Termine: 26.01.2023 und 21.09.2023

Seminargebühr: 150,00 Euro

Beschreibung:
Mit Biografiearbeit kann in der Betreuung und Pflege zu einem respektvollen Kontakt mit hilfebedürftigen Menschen beigetragen werden. Wer Geschichten seines Lebens erzählen kann, gewinnt wieder mehr Selbstwahrnehmung und Selbstvertrauen. Die Resilienz bei Betreuenden und Betreuten wird gestärkt und die Begegnung zwischen Menschen erhält mehr Nähe und Tiefe.

 

 

Erzieher Altenpflege Pädagogik Weiterbildung und Fortbildung

Anmeldungen an:

Pegasus Fachschulen
für Sozial- und Pflegeberufe

Gutenbergstraße 6-8
77746 Schutterwald
Tel.:      0781 99 07 71 31
Fax:      0781 99 07 71 33
E-Mail: weiterbildungen@pegasus-offenburg.de

Kontakt

Bei Fragen, Anregungen und zur Beratung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Impressum   I   Datenschutz   I   Login

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu in unserer Datenschutzerlärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen